Vorstellungsausfall

Alle ausgefallenen Vorstellungen werden nachgeholt!

Voraussichtlich bis zum 30. April 2020.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Liebe Theaterfreunde,

wir haben den Theater- und Kassenbetrieb eingestellt.

Gem√§√ü einer Allgemeinverf√ľgung √ľber das Verbot von Veranstaltungen, Zusammenk√ľnften und der √Ėffnung bestimmter Betriebe zur Eind√§mmung des Coronavirus haben wir mit Stand 18.03.2020 alle Veranstaltungen abgesagt.

Selbstverst√§ndlich behalten alle Karten ihre G√ľltigkeit.

Im Sinne unseres Publikums, unserer Schauspielerinnen und Schauspieler und unseres gesamten Theater-Teams bitte wir Sie herzlich um Ihre Unterst√ľtzung. Unsere Theater tragen sich zu 100 % aus eigenen Mitteln (ohne jegliche √∂ffentliche Subventionen), die nun auf unbestimmte Dauer vollst√§ndig wegfallen. Wir sind daher massiv in unserer Existenz bedroht und auf Ihre (finanzielle) Unterst√ľtzung angewiesen.

Wir bitten Sie daher herzlich, die Ihnen bisher erworbenen Eintrittskarten f√ľr zuk√ľnftige Vorstellungen einzutauschen, in einen Gutschein umwandeln oder aber zu unseren Gunsten verfallen lassen.

Aktuelle Nachholtermine:

Reis against the Sp√ľlmaschine: 09. Juli 2020
Yves Macak: 01. Oktober 2020
Matthias Jung: 15. Oktober 2020
Leipziger Pfefferm√ľhle: 13. Juli 2020
Bill Mockridge: 31. Januar 2020

Selbstverst√§ndlich werden Sie auf unserer Homepage dar√ľber informiert, ab wann wir unseren Theaterbetrieb wieder aufnehmen d√ľrfen und die Theaterkasse wieder f√ľr Sie ge√∂ffnet hat. Telefonisch erreichen Sie uns unter (0561) 18 3 83 von Montag bis Freitag, 10 Uhr bis 16 Uhr.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und Entgegenkommen und dass Sie alle gesund bleiben und wir uns ganz bald wieder in unseren Theatern sehen und dort wie gewohnt zusammen lachen und singen und vor allem ein bisschen den Alltag vergessen können.

Alles Gute,

Ihr Team der Komödie Kassel